Home » Spanisch für Fortgeschrittene (Spanisch-Aufbaukurs B1 + B2)

Spanisch für Fortgeschrittene (Spanisch-Aufbaukurs B1 + B2)

Erweitern Sie Ihre Spanisch-Sprachkenntnisse und erreichen Sie mit täglich 15-20 Minuten Lernzeit Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.

Spanisch lernen: Sprachkurs Basis B1 + B2

Bild: © sprachenlernen24.de

Was erwartet Sie bei dem Sprachkurs Spanisch für Fortgeschrittene?

  • B1+ B2 GER Gemeinsamer Europäischer ReferenzrahmenSie erlernen bei einer täglichen Lernzeit von durchschnittlich 17 Minuten in nur vier Monaten den spanischen Aufbauwortschatz (Niveau B2 GER) im Umfang von über 1800 neuen Wörtern.
  • Dank der Superlearning-Technologie erlernen Sie die spanische Sprache durchschnittlich 32 % schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden.
  • Praxisnah: Sie lernen die Vokabeln in ihrem thematischen Zusammenhang und in ganzen Sätzen durch Dialoge o.ä. kennen. Dadurch prägen Sie sich die neuen Wörter viel leichter ein. Mit täglich vorgegebenen und lerneffizienten Übungen bleiben Sie über den gesamten Kurs hinweg motiviert, Spanisch zu lernen.
  • Alle Phrasen und Texte wurden von Sprachwissenschaftlern, zusammen mit spanischen Muttersprachlern entwickelt und von letzteren im Tonstudio eingesprochen. Dadurch prägen Sie sich eine klare, akzentfreie Aussprache und eine korrekte Betonung ein.
  • Um die spanische Sprache nicht nur intuitiv anwenden zu können, sondern auch die Regeln zu verstehen, erhalten Sie eine detaillierte Grammatik, zu der Sie jeden Tag neue Übungen erhalten.
  • Dieser Sprachkurs ist besonders benutzerfreundlich, es ist keine Installation notwendig. Sie können sich also voll und ganz auf das Erlernen der spanischen Sprache konzentrieren.
  • Mit diesem Spanisch-Sprachkurs erhalten Sie Zugang zur Sprachenlernen24-Insider-Lerngemeinschaft, in der Sie sich mit anderen Spanisch-Lernern austauschen können.

Jetzt den Spanisch-Sprachkurs bestellen


Inhalt der Texte

Es gibt zwei Hauptcharaktere, die Sie in 42 Dialogtexten in verschiedenen Situationen begleiten.

Die beiden Hauptpersonen suchen sich eine neue Wohnung und machen dazu einen Termin mit einem Wohnungsmakler aus. Die beiden Personen ziehen in ihre neue Wohnung, renovieren diese und richten sie ein. Auch der Aufbau von elektronischen Geräten und Möbeln mit Hilfe von Bedienungsanleitungen ist in diesem Zusammenhang Thema der Texte.

Die beiden richten außerdem ein gemeinsames Konto ein und müssen dafür Formulare ausfüllen. Auch Beschwerde-E-Mails müssen sie schreiben.

Die Hauptpersonen kochen für ihre Freunde, gehen ins Fußballstadion und machen einen Wochenend-Trip, bei dem auch eine Fahrradtour nicht fehlen darf.

Doch auch Streit und Liebeskummer erleben die beiden – dann natürlich aber auch dei Versöhnung. Und schließlich treten sie sogar vor den Traualtar. Doch erst muss die Hochzeit organisiert werden. Wer wird eingeladen, wer kommt, wer nicht?

Ein weiteres Thema, mit dem sich die Hauptpersonen beschäftigen müssen ist der Beruf. Jobwechsel, Stellenanzeigen lesen und sich bewerben – auch das ist Teil dieses Sprachkurses.

All das sind realtitätsnahe Situationen, in die auch Sie jederzeit kommen können. Nachdem Sie diesen Sprachkurs durchgearbeitet haben, werden Ihnen all diese Situationen – zumindest sprachlich – absolut keine Schwierigkeiten mehr bereiten. Sie können die Dialogtexte in Deutsch oder Spanisch anschauen oder auf Spanisch anhören.

Kostenlose Spanisch-Demoversion

Bevor Sie sich für den Kauf des Spanisch-Sprachkurses entscheiden können Sie diesen gerne in der kostenlosen Demoversion testen.

Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Spanisch-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)

Effektive Lernmethoden

Durch die einzigartige Langzeitgedächtnis-Lernmethode werden Sie leicht innerhalb kürzester Zeit Spanisch lernen und sich fließend auf Spanisch unterhalten können.

Abwechslungsreiche Tagesaufgaben und eine große Auswahl an Lernmethoden werden Sie jeden Tag aufs Neue motivieren, die spanische Sprache zu erlernen.

Tauschen Sie sich mit anderen Spanisch-Lernern aus: In der Sprachenlernen24-Insider-Lerngemeinschaft können Sie Kontakte mit anderen Spanisch-Lernen knüpfen und so Ihre Sprachkenntnisse auch praktisch vertiefen.

Die Langzeitgedächtnis-Lernmethode beruht auf den neuesten Erkenntnissen aus der Lernforschung zum Vokabellernen.
Jedes Wort wird dabei nach einem genauen Rhythmus immer wieder abgefragt.

  1. Ein neues Wort wird jeden Tag aufs Neue abgefragt, bis Sie es auf Anhieb wissen.
  2. nach weiteren 2 Tagen wird das Wort erneut abgefragt;
  3. danach nach weiteren 4 Tagen;
  4. dann nach weiteren 8 Tagen;
  5. und schließlich wird das Wort noch mal nach 16 Tagen abgefragt.

Wenn Sie das Wort hierbei jedes Mal gewusst haben, werden Sie das Wort in Ihrem Leben nie wieder vergessen – es befindet sich in Ihrem Langzeitgedächtnis. Haben Sie ein Wort zwischendurch vergessen, wird dieses wieder an den Anfang der Wiederholungsschleife gestellt.

Jeden Tag kommen neue Vokabeln hinzu, sodass sich Ihr Spanisch-Wortschatz schnell vergrößern wird.

Ihnen stehen täglich verschiedene Möglichkeiten zum Vokabellernen zur Auswahl:

  • per Texteingabe: so üben Sie besonders gründlich und lernen die Sprache auch schriftlich perfekt zu beherrschen
  • per Blitzwiederholung: Klicken Sie einfach an, ob Sie ein Wort wussten oder nicht.
  • per Multiple Choice: Aus fünf, sieben oder zehn Übersetzungen müssen Sie die richtige auswählen.

In welchen Bereichen können Ihnen Ihre Lernerfolge behilflich sein?

Sie werden lernen, auf Spanisch mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen und so interessante Leute kennenzulernen und vielleicht sogar Freundschaften zu schließen. Sie werden auch lernen, in der spanischen Sprache zu flirten und vielleicht finden Sie ja sogar jemanden fürs Leben! Wenn Sie bereits in einer zweisprachigen Beziehung leben, verbessern Sie durch Spanisch-Kenntnisse Ihre Kommunikation miteinander.

Wenn Sie fließend und verhandlungssicher Spanisch sprechen, verbessern Sie Ihre beruflichen Chancen. Mit Ihren Spanisch-Kenntnissen haben Sie die Möglichkeit in Frankreich oder einem anderen spanischsprachigen Land zu arbeiten.

Ihre nächsten Reisen nach Frankreich werden Ihnen noch mehr Spaß machen. Denn Sie werden dort die Leute verstehen und sich mit der einheimischen Bevölkerung unterhalten können.

Sie werden in der Lage sein, sich Filme auf Frazösisch anzusehen und sie vor allem zu verstehen. Auch eine spanische Tageszeitung oder Bücher werden Sie lesen können.

 


Sie haben noch keine Grundkenntnisse in der spanischen Sprache?

Wenn Sie noch nicht über Spanisch-Sprachkenntnisse auf dem Sprachniveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens verfügen oder Sie einfach nur schnell die wichtigsten Grundkenntnisse für Ihre Reise erlernen wollen, schauen Sie sich folgende Sprachkurse an:

Sie interessieren sich noch für andere romansiche Sprachen?


Anzeige


Diesen Artikel teilen


Hinterlassen Sie einen Kommentar
Mit Ergänzungen, Korrekturen und sonstigen Anmerkungen bereichern Sie diesen Artikel.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spanisch-Sprachkurse

Spanisch-Anfängerkurs

Spanisch lernen: Sprachkurs Basis A1 + A2

Bild: © sprachenlernen24.de

Spanisch-Aufbaukurs

Spanisch lernen: Sprachkurs Basis B1 + B2

Bild: © sprachenlernen24.de

Spanisch für den Urlaub

Spanisch lernen: Sprachkurs Express

Bild: © sprachenlernen24.de

Spanisch-Businesskurs

Spanisch lernen: Sprachkurs Business-Rumänisch

Bild: © sprachenlernen24.de