Home » Sechs Funktionen der Kommunikation (nach Jakobson)

Sechs Funktionen der Kommunikation (nach Jakobson)

  • referenzielle Funktion: Kontextualität steht im Vordergrund.
  • poetische Funktion: Botschaft ist Thema und künstlerisch kreativer Aspekt – Reim, Rhythmus, Sprachspiel.
    Bsp.: Zungenbrecher, alles wo die Sprache selbst im Fokus steht
  • emotive Funktion: Sender im Mittelpunkt. Handelt sich um den Teil der Aussage, der über „ich“, Kommunikationshandlung, Figur des Sprechenden, Kommunikationshaltung oder Befindlichkeit Auskunft gibt.
  • konative (appellative) Funktion: auf Empfänger fokussierte Funktion.
    Bsp.: „Wie alt bist Du?“, „Geh!“
  • phatische Funktion: Funktion, um Aufmerksamkeit des Empfängers nicht zu verlieren.
    Bsp.: Begrüßung, Verabschiedung, Smalltalk
  • metasprachliche Funktion: ≠ metadiskursiv. Prozess der Kommunikation. Unterscheidung zwischen Objekt- und Metasprache.
    Bsp.: Tisch schreibt man mit fünf Buchstaben. Tisch heißt auf italienisch tavola.
    Gegenbegriff zu metasprachlich: objektsprachlich.
    Bsp.: Der Tisch ist aus Holz. Der Tisch ist weiß.

Anzeige

Es gibt meistens verschiedene Möglichkeiten der Zuordnung zu einer Funktion.
Bsp.: Komplimente. „Das Kleid, das Du heute trägst ist aber besonders schön.“ Phatisch, aber auch referenziell.

Weitere Kommunikationsmodelle

Jakobsons Kommunikationsmodell wird auch als Funktionsmodell bezeichnet. Daneben gibt es weitere wie beipsielsweise das Organon-Modell von Karl Bühler und das Vier-Seiten-Modell von Friedemann Schulz von Thun.


Diesen Artikel teilen


Das könnte Sie auch interessieren:


Hinterlassen Sie einen Kommentar
Mit Ergänzungen, Korrekturen und sonstigen Anmerkungen bereichern Sie diesen Artikel.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Buch-Empfehlung

Einführung in die romanische Sprachwissenschaft

Romanische Sprachwissenschaft

Taschenbuch: 204 Seiten
Verlag: De Gruyter Mouton
Auflage: 5th, revised edition (29. Mai 2013)
Sprache: Deutsch

Zu Amazon gehen


Anzeige

Romanische Sprachwissenschaft

Romanische Sprachwissenschaft

Taschenbuch: 271 Seiten
Verlag: UTB GmbH; Auflage: 3 (16. Januar 2017)
Sprache: Deutsch

Zu Amazon gehen